Einzigartig reisen
radVentura Aktivurlaub

Rad- und Genußwandern in Frankreich und Spanien.

Radwandern de luxe
mit radVentura

Rad- und Genußwandern in Frankreich und Spanien.

Radwandern de luxe
mit radVentura

.

Die echten Reisen finden nicht im Kopf statt.

Radwandern de luxe
mit radVentura

Digital abschalten. Analog genießen.

Radwandern de luxe
mit radVentura

Egal, wohin die Reise geht - der Horizont muss stimmen.

Radwandern de luxe
mit radVentura

Erleben… entspannen… kontemplativ-aktiv.

Radwandern de luxe
mit radVentura

Kopfkino ist okay. Aber Naturkino beflügelt.

Radwandern de luxe
mit radVentura

Leise reisen, lauter Erlebnisse.

Radwandern de luxe
mit radVentura

Öffnet sich bei analogem Anklopfen.

Radwandern de luxe
mit radVentura

Reisen, wenn der Alltag mal zu lange Schatten wirft.

radVentura Radreisen

Einzigartig reisen - Radwandern in Frankreich und Spanien

Radwandern in Frankreich und Spanien mit radVentura ist Aktivurlaub de Luxe. In kleinen Gruppen oder auch individuell tauchen Sie auf ruhigen Nebenwegen in die vielseitige Kultur des Landes ein.

Collioure Hafen

Die Reisen

Das Reiseangebot von radVentura umfasst reisen mit oder ohne Reiseleiter Alexander knapp, sowie Individualreisen.

Sandstrand

Die Reiseleitung

Ihr Reiseleiter stellt sich vor. Erfahren Sie mehr über Alexander Knapp. Unter anderem ist er www-liebhaber: Wein, Whisky, Wahrheit.

Fahrrad und Picknick

Picknicks

Unsere fachkundigen radVentura-Reiseleiter bereiten für Sie feinste Mittagspicknicks zu. Wir legen Wert auf regionale Spezialitäten.

radVentura Radreisen

Radwandern in Frankreich, Spanien, Deutschland oder Island mit radVentura ist Aktivurlaub de Luxe. In kleinen Gruppen, auf ruhigen, gut befahrbaren Nebenwegen tauchen Sie ein in die vielseitige Kultur des jeweiligen Landes. Wer sich nicht in den Sattel schwingen möchte, dem empfehlen wir besonders unsere Genussreisen in Frankreich. Wer Kunst und Kultur sowie gutes Essen und komfortable Unterkünfte schätzt, der ist bei radVentura gut aufgehoben. Unsere "probegeradelten" Touren sind für Genussradfahrer ebenso geeignet wie für aktive Reiseradler mit sportlicher Kondition.

Klasse statt Masse – Reisen in kleinen Gruppen

Kultur mit allen Sinnen erleben – Unsere Reisen sind für alle gemacht, die Komfort und Niveau lieben. Die übereinstimmende Freude an Kunst und Kultur sowie das Interesse an Neuem bringen eine ungezwungene und kommunikative Stimmung in unsere kleinen Gruppen (mind. 6, max. 14 Teilnehmer). Gerade wer alleine reist, fühlt sich dabei gut aufgehoben.

radVentura Radreisen

Auf ruhigen Wegen malerische Landstriche erkunden

Unser Reiseleiter begleitet Sie auf ruhigen, gut befahrbaren Nebenwegen durchs Land, die wir im Vorfeld persönlich ausgesucht haben und „probegeradelt“ sind. Auf diesen akribisch ausgearbeiteten Routenverlauf können Sie sich rundum verlassen!

Wo der Lavendel blüht

Unsere Radreisen durch die Provence sind unvergleichliche Fahrten durch eine duftende, mediterrane Landschaft - vorbei an Brackwasserteichen mit Flamingos, weitläufigen Reisfeldern und naturbelassenen Wiesen. Die Hügelkette der Alpillen liegt ebenso auf unserem Weg wie der Höhenzug des Lubéron. Ihren stimmungsvollen Ausklang findet die Radreise durch die Provence in der Künstlerstadt Aix-en-Provence

Baskenland mit Rioja & Jakobsweg: Kulturradeln pur in den Weiten Nordspaniens

Kunstschätze, Kirchen und geschichtsträchtige Dörfer weisen uns den Weg, die uns in ein anderes Zeitalter eintauchen lassen. Geschichte, Mythos und Sinnsuche vereinen sich auf unserem Weg, der zu landschaftlichen Schönheiten im Baskenland, Rioja und in Altkastilien führt.

Languedoc & Roussillon: Okzitanisches Lebensgefühl im herben Süden

Einsame Täler im Pyrenäenvorland, Fluchtburgen wie Adlerhorste an Felsen geklammert, knorrige Weinstöcke und alte romanische Kirchen, die sich als Horte des Innehaltens in die oft nur spärlich bewachsene Landschaft einbringen: Das Languedoc und Roussillon sorgen mit ihrer selbstbewussten Entrücktheit von Nordfrankreich für wohltuende Entschleunigung in einnehmend schöner Landschaft.

Wildromantische Küsten der Nordbretagne und britisches Inselflair auf Guernsey

Windumstreifte Küsten der Nordbretagne, weite Sandstrände und die einzigartige Mischung aus britisch-normannischem Erbe des Inselstaats Guernsey bilden den facettenreichen Rahmen der Reise, die mit dem Mont St.-Michel ein Kulturemblem Frankreichs bereithält.